Evangelische Akademien Deutschland

Protestantisch. Weltoffen. Streitbar.

Die Evangelischen Akademien in Deutschland

Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Zwischen Reichweite und Thema – Angebote bewerben in digitaler Lebenswelt

15. Januar um 14:00 Uhr - 15:00 Uhr

Die Digitalisierung hat grundlegend die Art und Weise, wie wir kommunizieren, verändert. Das hat auch Auswirkungen auf die Werbung für Angebote der Jugendarbeit. Diese Werbung wird schon seit längerem online und offline gemacht. Doch wie können Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Jugendarbeit digitale Möglichkeiten noch besser und innovativer nutzen?

Es war ein Wunsch der Teilnehmerinnen und Teilnehmer unseres Stammtisches im Dezember, darüber einmal mit einem Experten ins Gespräch zu kommen. Der Januar-Stammtisch greift diesen Wunsch auf: Im Mittelpunkt steht die Frage, wie Du deine Fähigkeiten und Angebote in einer digitalisierten Gesellschaft online so präsentierst, dass sie bei Jugendlichen auf Resonanz stoßen. Wo setze ich an? Was muss ich beachten? Welche Formate sollte ich nutzen?

Als Experte ist Tobias Sauer zu Gast. Er hat in Freiburg im Breisgau und in Trier katholische Theologie studiert und beschäftigt sich seit 2014 mit neuen Wegen der Verkündigung und Glaubenskommunikation. Seine besondere Aufmerksamkeit gilt dabei der Gruppe der Jugendlichen, weil sie durch Konfirmanden- und Jugendarbeit noch einmal enger mit der Kirche in Kontakt kommen. Tobias Sauer ist Gründer des Portals Dreifach Glauben und des Netzwerks ruach.jetzt. Seit 2017 initiiert, berät und begleitet er mit ruach.jetzt Projekte rund um die Themen Glaubenskommunikation, Verkündigung, Marketing, Digitalisierung und Theologie.

Praktische Hinweise:

Der Stammtisch findet als Videokonferenz statt. Dazu wird die kostenlose Software Zoom genutzt. Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer benötigt vor Ort einen PC mit der installierten Zoom-Software, ein Mikrofon, eine PC-oder Laptop-Kamera – und natürlich ein Getränk nach Wahl.

Bitte melden Sie sich bis Freitag, 11. Januar 2018, zum Stammtisch an, damit vorab noch offene Fragen geklärt und die Technik getestet werden kann. Am Montag, 14. Januar 2018, findet um 14:00 Uhr ein Technikcheck statt.

Anmeldung und Ansprechpartner:

Mail an Nils Kruse, Amt für Jugendarbeit.

Begleitend zum Stammtisch gibt es eine geschlossene Gruppe auf Facebook:

Hier kann der Austausch fortgesetzt und Ideen können diskutiert und getestet werden. Anfragen zur Aufnahme bitte über Facebook an Nils Kruse.

Bildnachweise: Fotomontage: Amt für Jugendarbeit der EKiR, Die Teilnahme ist frei.

Details

Datum:
15. Januar
Zeit:
14:00 Uhr - 15:00 Uhr
Website:
Website zur Veranstaltung

Veranstalter

Evangelische Akademie im Rheinland
E-Mail:
info@akademie.ekir.de
Website:
http://www.akademie.ekir.de