Evangelische Akademien Deutschland

Protestantisch. Weltoffen. Streitbar.

Die Evangelischen Akademien in Deutschland

Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

ZB 100: Ortstermin II

5. September 2020 um 17:00 Uhr

Vom Kreuzgang auf der Freiheit über die Burgstraße in den Goldgrund führen die Spuren des Zündblättchens, dem Heft, dem die in Berlin lebende Schriftstellerin Ulrike Gramann literarisch-künstlerische Subversion attestiert und jede Menge Geist und Esprit. Im rauschenden Buntblätterwald gedeiht es im Unterholz, wo es hellsichtig Wort und Bild und vor allem Menschen zusammenführt – manchmal an verblüffenden Orten. Einige der Autor*innen werden linkselbisch an vier besonderen Orten überelbsche Lyrik und Prosa für Sie lesen.

Start im Studio else Gold, Hahnemannsplatz 9, 01662 Meißen

KOOPERATION: Evangelische Akademie Meißen (Dr. Kerstin Schimmel) und Kunstverein Meißen (Else Gold)

Details

Datum:
5. September 2020
Zeit:
17:00 Uhr

Veranstalter

Evangelische Akademie Villigst
E-Mail:
info@kircheundgesellschaft.de
Website:
http://www.kircheundgesellschaft.de