Evangelische Akademien Deutschland

Protestantisch. Weltoffen. Streitbar.

Die Evangelischen Akademien in Deutschland

Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

VERSCHOBEN: Wie kann die Zivilgesellschaft helfen, den Frieden zu sichern? Eine neue Weltunordnung – Krisen, Kriege und Konflikte

18. September 2020 um 10:00 Uhr - 19. September 2020 um 18:30 Uhr

Konflikte nehmen weltweit an Intensität zu, deshalb ist eine der größten Herausforderungen, den Frieden nicht mit der Verbreitung von Waffen, mit Armeen oder durch eine irregeleitete Sicherheitslogik zu garantieren. Es gilt vielmehr, Handlungsmöglichkeiten zu entwickeln, die sich an einer Logik des Friedens orientieren. Kirchen sind wichtige Akteure, wo es um diese Aufgabe geht. Die Evangelische Akademie Bad Boll hat viele Prozesse begleitet und einen geschützten Raum, Moderation, Beratung, Vernetzung und Expertise zur Verfügung gestellt. Welche Dialoge und Akteure sind angesichts der zunehmenden Intensität von Konflikten in Zukunft wichtig?

Details

Beginn:
18. September 2020 um 10:00 Uhr
Ende:
19. September 2020 um 18:30 Uhr
Veranstaltungskategorien:
Europa
Website:
Website zur Veranstaltung

Veranstalter

Evangelische Akademie Bad Boll
Telefon:
07164/79-0
E-Mail:
info@ev-akademie-boll.de
Website:
http://www.ev-akademie-boll.de