Evangelische Akademien Deutschland

Protestantisch. Weltoffen. Streitbar.

Die Evangelischen Akademien in Deutschland

Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Was uns verbindet – Christentum und Islam in Europa

15. September 2021 um 13:00 Uhr - 19. September 2021 um 14:00 Uhr

Religionen haben das Potential zu verbinden, während Nationen sich zunehmend voneinander und die EU sich vom Rest der Welt abgrenzen wollen. In Bosnien und Herzegowina gab es jahrhundertelang eine Tradition der Solidarität zwischen Menschen jüdischen, christlichen und muslimischen Glaubens.

Heute suchen die Menschen unter schwierigen politischen Umständen in ihrem Alltag den Weg zurück zu einer bürgerlichen Gesellschaft. Geschichten, die diese Hoffnungen verbinden, finden wir auch im Spiegel der Bibel und des Koran – und im Gespräch mit Frauen aus Bosnien und Herzegowina auf Friedenswegen.

Leitung: Sadija Becirevic, Dubice/Bosnien-Herzegowina
Allan Grave, Valga/Estland
Mevlida Macanovic, Essen
Markus Merz, Bad Aibling

Details

Beginn:
15. September 2021 um 13:00 Uhr
Ende:
19. September 2021 um 14:00 Uhr
Website:
Website zur Veranstaltung

Veranstalter

Evangelische Akademie zu Berlin
Telefon:
030/203 55-0
E-Mail:
eazb@eaberlin.de
Website:
http://www.eaberlin.de/