Evangelische Akademien Deutschland

Protestantisch. Weltoffen. Streitbar.

Die Evangelischen Akademien in Deutschland

Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Online: Villigst fragt nach: Coronakratie – Demokratie in Zeiten der Pandemie

11. Mai 2021 um 19:00 Uhr - 21:00 Uhr

Seitdem der Bundestag im vergangenen Jahr die «epidemische Lage von nationaler Tragweite» erklärt hat, darf die Regierung die Grundrechte der Bürger massiv einschränken und das ohne vorherige Diskussion in den Parlamenten. Der Bundestag hat im Frühjahr einer Verlängerung dieses Zustandes bis zum Juni 2021 zugestimmt. Viele Grundrechte stehen den Schutzmaßnahmen diametral gegenüber. Zwar dürfen diese Maßnahmen nicht zur vollständigen Isolation von Menschen führen, aber die Erfahrungen von einem Jahr Anti-Corona-Politik haben an vielen Stellen gezeigt, dass gerade dies in den Altenheimen und bei Sterbenden nicht wirklich funktioniert.

Mit Prof. Dr. Alexander Thiele wollen wir versuchen, etwas Klarheit in diese Situation zu bringen. Wir werden zum einen die rechtliche Seite des Infektionsschutzgesetzes innerhalb der demokratischen Institutionen und Wege einordnen, zum anderen die Schwachstellen bei dessen Umsetzung nicht aus dem Blick verlieren, da diese häufig zu Unmut und Unverständnis in der Bevölkerung führen.

Die Teilnahme an dieser Online-Veranstaltung ist kostenfrei.

Details

Datum:
11. Mai 2021
Zeit:
19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Website:
Website zur Veranstaltung

Veranstalter

Evangelische Akademie Villigst
E-Mail:
info@kircheundgesellschaft.de
Website:
http://www.kircheundgesellschaft.de