Evangelische Akademien Deutschland

Protestantisch. Weltoffen. Streitbar.

Die Evangelischen Akademien in Deutschland

Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Unternehmenskultur: Fluch oder Segen?

16. Januar um 11:00 Uhr - 17. Januar um 13:30 Uhr

Unternehmen sind soziale Systeme, die auch vom Verhalten und vom Engagement der Mitarbeitenden bestimmt werden. Genauso wie die Umwelt – Stakeholder und Kundinnen – definieren Mitarbeitende die «Licence to operate» einer Unternehmung. Im Guten wie im Schlechten geben sie der Organisation einen Sinn, im Schlechten zum Beispiel dann, wenn Fehlverhalten gefördert wird. Besonders in Veränderungsprozessen spielen Kultur und Sinnstiftung eine zentrale Rolle. Orientierung und Konsistenz zu stiften und zugleich im Wettbewerb um Fachkräfte auch mit weichen Faktoren zu punkten, muss das Ziel einer Organisation sein. Wenn wir die Frage nach einer Wertebasierung aufrufen, müssen wir herausfinden, wie sich diese Kultur herausbildet, was der offizielle und was der eher informelle Teil ist.
Wie aber bildet sich diese Kultur, und wie steht es um die informelle und die offizielle Seite der Kultur von Unternehmen? Kann die Unternehmenskultur auch zu Fehlverhalten beitragen? Unternehmenskultur erfordert Energie und persönlichen Einsatz, und zugleich lässt sie sich nicht einfach «herstellen»”. Dieser Spannung wollen wir uns auf der Tagung widmen. Dazu laden wir Sie herzlich ein.
Dr. Michael Hartmann, Evangelische Akademie zu Berlin
Prof. Dr. Ludger Heidbrink, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Dr. Maria-Luise Schneider, Katholische Akademie in Berlin e. V.

Details

Beginn:
16. Januar um 11:00 Uhr
Ende:
17. Januar um 13:30 Uhr
Website:
Website zur Veranstaltung

Veranstalter

Evangelische Akademie zu Berlin
Telefon:
030/20 35 55 00
E-Mail:
huschke@eaberlin.de
Website:
http://www.eaberlin.de/