Evangelische Akademien Deutschland

Protestantisch. Weltoffen. Streitbar.

Die Evangelischen Akademien in Deutschland

Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Totalitarismus in neuen Gewändern – Formen der Unfreiheit

20. November 2021 um 9:30 - 18:00 Uhr

In der Tagung wird neuen, subtilen Formen nicht-freiheitlicher Herrschaftsformen und deren medialer Präsenz nachgegangen: einer Politik der Alternativlosigkeit und staatlich beeinflussten vermeintlichen Wohlverhaltens, das unter Nudging und Paternalismus gefasst werden kann. Außerdem geht es um die Rolle der Verfassung, der Gewaltenteilung und der Sicherung von Grundrechten. Ein weiterer Schwerpunkt widmet sich Sprache und Medien. Die Tagung ist Teil einer kleinen Veranstaltungsreihe, die sich als Entdeckungsreise zu verschiedenen Formen von Unfreiheit und freiheitsberaubenden Mechanismen versteht. Ein Ziel dabei ist es, herauszufinden, wie sich Diskurse wieder öffnen lassen, wie sie streitfreudiger und ergebnisoffener in gegenseitigem Respekt geführt werden können.Die Teilnahme ist kostenfrei.

Details

Datum:
20. November 2021
Zeit:
9:30 - 18:00 Uhr
Website:
Website zur Veranstaltung

Veranstalter

Evangelische Akademie Villigst
E-Mail:
info@kircheundgesellschaft.de
Website:
http://www.kircheundgesellschaft.de