Evangelische Akademien Deutschland

Protestantisch. Weltoffen. Streitbar.

Die Evangelischen Akademien in Deutschland

Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Small is beautiful. Protestants outnumbered – Klein aber fein. Evangelisch in der Minderheit

11. Mai um 13:00 Uhr - 15. Mai um 14:00 Uhr

Ob in Tschechien, Rumänien oder Polen: Protestant*innen sind in den meisten Ländern Europas eine Minderheit. Auf den Spuren französischer Protestant*innen wollen wir über unsere Situation als protestantische Minderheit in einer zunehmend pluralen Gesellschaft nachdenken. Was können wir kritisch und kreativ in den gesellschaftlichen Diskurs einbringen?

Nur ca. 10 Prozent der Europäer*innen sind evangelisch und gehören zu einer der mehr als hundert protestantischen Kirchen, die in der Gemeinschaft Evangelischer Kirchen in Europa (GEKE) organisiert sind. In versöhnter Verschiedenheit tritt die GEKE als «protestantische Stimme Europas» dafür ein, dass Europa seine Vielfalt als Bereicherung wahrnimmt.

Der Bibeldialog der GEKE wird in deutscher Sprache durchgeführt, auf Wunsch können wir Simultanübersetzung ins Englische organisieren.

Leitung: Gerhard Frey-Reininghaus (Prag, Tschechische Republik)
Prof. Dr. Martin Friedrich (GEKE, Berlin/Wien)
Gyöngyver Olah (Györ, Ungarn)

Details

Beginn:
11. Mai um 13:00 Uhr
Ende:
15. Mai um 14:00 Uhr
Website:
Website zur Veranstaltung

Veranstalter

Evangelische Akademie zu Berlin
Telefon:
030/203 55-0
E-Mail:
eazb@eaberlin.de
Website:
http://www.eaberlin.de/