Evangelische Akademien Deutschland

Protestantisch. Weltoffen. Streitbar.

Die Evangelischen Akademien in Deutschland

Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Mehr Vielfalt in Agrarlandschaften

18. September - 19. September

In den letzten Jahren hat sich in Wissenschaft und Praxis von Landwirtschaft und Naturschutz mehr und mehr die Erkenntnis durchgesetzt, dass die bisherige Förderkulisse für die Verbesserung der Biodiversität in Agrarlandschaften nicht oder kaum Wirkung zeigt. Als Ursache dafür wird zum einen das unflexible und pauschale Förderinstrumentarium, dass bei Nicht-Erfüllung mit Rückzahlungsforderungen an die Landwirte verknüpft ist, genannt. Zum anderen fehlt es an einer betriebsbezogenen, individuellen Beratung, die betriebswirtschaftliche und naturschutzfachliche Ziele verknüpft, dem Landwirtschaftsbetrieb Entscheidungsspielräume gibt und naturschutzfördernde Leistungen entlohnt. Ein Stichwort lautet: Naturberatung. Oftmals besteht ein hohes Interesse, zur Förderung der Naturvielfalt mit dem landwirtschaftlichen Tun beizutragen. Mit Hilfe einer professionellen Beratung und im Gespräch mit dem Landwirtschaftsbetrieb wird ermittelt, wo welche Maßnahmen zur Förderung der Naturvielfalt wie durchgeführt werden können.
Vorgestellt werden verschiedene Wege zu mehr Vielfalt in Agrarlandschaften sowie das Konzept, Erfahrungen mit und erfolgreiche Beispiele von Naturberatung.

Details

Beginn:
18. September
Ende:
19. September
Website:
Website zur Veranstaltung

Veranstalter

Evangelische Akademie Sachsen-Anhalt
Telefon:
03491/49 88-0
E-Mail:
info@ev-akademie-wittenberg.de
Website:
http://ev-akademie-wittenberg.de