Evangelische Akademien Deutschland

Protestantisch. Weltoffen. Streitbar.

Die Evangelischen Akademien in Deutschland

Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

VERSCHOBEN: Lateinamerika – zwischen Demokratie und Diktatur

19. November 2020 um 19:30 Uhr

NEUER TERMIN: 1. Dezember 2020 – online
Die Demokratie in Costa Rica gilt inzwischen als gefestigt. Doch in Venezuela, Brasilien und Nicaragua droht ein Rückfall in Autokratie und Diktatur. Birgt diese Entwicklung die Gefahr in sich, ganz Lateinamerika zu destabilisieren? Dr. Markus-Michael Müller, Professor für Politikwissenschaft am Lateinamerika-Institut der FU Berlin, geht dieser Frage nach. Er analysiert die spezifischen geopolitischen, aus Geschichte und Gegenwart resultierenden Gemeinsamkeiten der Länder Lateinamerikas und sondiert die Chancen für stabile Demokratien in dieser Region.

Eine Veranstaltung in Kooperation mit Michael Rohleder (Evangelische Erwachsenenbildung Anhalt)

Details

Datum:
19. November 2020
Zeit:
19:30 Uhr
Website:
Website zur Veranstaltung

Veranstalter

Evangelische Akademie Sachsen-Anhalt
Telefon:
03491/49 88-0
E-Mail:
info@ev-akademie-wittenberg.de
Website:
http://ev-akademie-wittenberg.de