Evangelische Akademien Deutschland

Protestantisch. Weltoffen. Streitbar.

Die Evangelischen Akademien in Deutschland

Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kirche und digitaler Wandel

11. Mai um 0:00

Die Weitergabe von Glaubenserfahrungen in der persönlichen Begegnung und die gemeinsame Spiritualität sind die wesentliche Konstante der christlichen Gemeinschaft seit mehr als 2000 Jahren.

Doch zu  dieser Konstante kommt der Wandel. Kirche ist immer Kirche in einer sich verändernden Welt. Hier soll sie erreichbar und sichtbar sein und  in einer Sprache sprechen, die die Menschen ihrer Zeit erreicht – also «den Leuten aufs Maul schauen», wie Luther es umschrieb. Ähnlich hat es bereits der Apostel Paulus im Korintherbrief ausdrückt, wenn er davon redet, dass er den Juden ein Jude, den Grieche ein Grieche geworden sei.  Dabei stehen das persönliche Gespräch und der vermittelte Dialog nebeneinander.

Die Medien bieten unterschiedliche Wege, Menschen anzusprechen. Der Apostel Paulus tat das per Brief,  Luther und die anderen Reformatoren nutzten die neue Technik des Buchdrucks,  heute sind nach Radio und Fernsehen das Internet und die Social Media hinzugekommen.

Das Vortragsbild zeigt eine Pixelkirche. Diese Pixelkirche, die #digitaleKirche und ihr Netzwerk zwischen Online und Offline, werden im Rahmen dieses Vortrags vorgestellt.

Details

Datum:
11. Mai
Zeit:
0:00
Website:
Website zur Veranstaltung

Veranstalter

Evangelische Akademie der Nordkirche
E-Mail:
hamburg@akademie.n
Website:
http://akademie-nordkirche.de/