Evangelische Akademien Deutschland

Protestantisch. Weltoffen. Streitbar.

Die Evangelischen Akademien in Deutschland

Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ist das Religion oder kann das weg? Was Kunst und Religion gemeinsam haben

3. Februar um 15:30 Uhr - 7. Februar um 11:00 Uhr

Religion und Kunst wollen beide Unsagbares auszudrücken und fordern Toleranz von denen, die damit nichts anfangen können.

In ihrer symbol- und zeichenhaften Bildsprache stehen sie einander nahe und – vor allem in der modernen Kunst – auch kritisch gegenüber. Kunst spricht für ihre Zeit – von der frühen christlichen Ikonographie bis zur Berliner St. Matthäus-Kirche, die Gegenwartskünstlern Raum gibt. In der Auseinandersetzung mit Kunst erkunden wir neue Perspektiven unseres Glaubens und unserer Religion.

Mehr Informationen erhalten Sie per E-Mail an hahn@eaberlin.de.

Details

Beginn:
3. Februar um 15:30 Uhr
Ende:
7. Februar um 11:00 Uhr
Website:
Website zur Veranstaltung

Veranstalter

Evangelische Akademie zu Berlin
Telefon:
030/203 55-0
E-Mail:
eazb@eaberlin.de
Website:
http://www.eaberlin.de/