Evangelische Akademien Deutschland

Protestantisch. Weltoffen. Streitbar.

Die Evangelischen Akademien in Deutschland

Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Israelbezogener Antisemitismus in der pädagogischen Auseinandersetzung

26. August um 15:30 Uhr - 27. August um 17:30 Uhr

Tagung für pädagogische Fachkräfte in Schule und Jugend(sozial)arbeit

Wo fängt Antisemitismus in Bezug auf Israel an? Was kennzeichnet gute pädagogische Auseinandersetzungen darüber? Wie kann der Nahost-Konflikt differenziert thematisiert werden? Welche Möglichkeiten zur langfristigen Prävention gibt es? Äußerungen von Jugendlichen bedürfen besonderer Aufmerksamkeit: Welcher Hintergrund, welche Perspektive spielt für sie eine Rolle? Welche Bedeutung haben eigene Diskriminierungserfahrungen? Wie lässt sich eine klare Grenze ziehen, ohne die Jugendlichen moralisch zu verurteilen?

Tagungsleitung: Susanne Benzler

Tel. 05766/811 67

E-Mail: Susanne.Benzler@evlka.de

Details

Beginn:
26. August um 15:30 Uhr
Ende:
27. August um 17:30 Uhr
Website:
Website zur Veranstaltung

Veranstalter

Evangelische Akademie Loccum
E-Mail:
eal@evlka.de
Website:
http://www.loccum.de