Evangelische Akademien Deutschland

Protestantisch. Weltoffen. Streitbar.

Die Evangelischen Akademien in Deutschland

Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

«Ich bin so frei!»

29. Dezember 2016 um 14:00 Uhr - 1. Januar 2017 um 13:00 Uhr

Donnerstag, 29. Dezember 2016
Bis 14.30 Uhr Anreise
15.30 Uhr Begrüßungskaffee/-tee
16.15 Uhr Begrüßung und Einführung
16.45 Uhr Recht eigentlich frei – Bilder eines freien Lebens in Literatur, Märchen und Theologie
Dr. Johann Hinrich Claussen, Kulturbeauftragter des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland, Berlin

Parallelprogramm für Kinder
Nathalie Rull, Kassel
18.00 Uhr Abendessen
19.00 Uhr Vorstellung der Workshops am folgenden Tag
19.30 Uhr Freiheit ist besser als Gold, – lachte die Wachtel und flog in’s Unterholz
Lesung mit Sabine Wackernagel, Kassel

Freitag, 30. Dezember 2016
8.30 Uhr Frühstück
9.30 Uhr Einstieg in den Tag
10.00 – 12.30 Uhr Workshops
1. Zum gemeinsamen verweilenden Lesen:
Literarische Freiheit bei Friedrich Schiller und Emily Dickinson
Dr. Heidi Gidion, Göttingen
2. «Schreiben befreit»
Kreative und autobiografische Schreibexperimente
Kirsten Alers, Kaufungen
3. «Rhythm is it»
Tanzen mit der
Tanzschule Seyler, Kassel
4. «Kann ich wollen, was ich will?»
Freiheit psychoanalytisch
Rüdiger Haar, Kaufungen
5. «Let the people sing» ? Singen mit
Musa Nkuna (Tenor), Kassel
Julia Reingardt (Klavier), Kassel
6. «Ich bin so frei!» – Papiertheater mit
Albert Völkl, Trendelburg
11.00 Uhr Stehkaffee/Tee
12.30 Uhr Mittagessen
14.30 Uhr Kaffeetrinken
15.00 Uhr Wiederholung der Workshops vom Vormittag
18.00 Uhr Abendessen
19.00 Uhr Freiheitsdrang und Lebenslust
Der Film «Mustang» (TRK/F/D 2015) von Deziz Gamze Ergüven
Vortrag und Einführung
Prof. Dr. Karl Prümm, Cölbe
20.15 Uhr Kinoabend
• «Easy Rider» (Erwachsene)
• «Mustang» (Jugendliche)

Samstag, 31. Dezember 2016
8.30 Uhr Frühstück
9.30 Uhr Einstieg in den Tag
10.00 Uhr «…und die Wahrheit wird euch frei machen.»
Religionstheologische und existenzielle Spurensuche
Prof. Dr. Gerhard Marcel Martin, Marburg
Parallelprogramm für Kinder
Natalie Rull
11.00 Uhr Kaffeepause
11.30 Uhr Geführte Wanderung mit Imbiss
Rückfahrt mit öffentl. Verkehrsmitteln möglich!
Alternatviangebote:
• Stadtführung
• Besuch des Apothekenmuseums Hofgeismar mit Führung
Auf eigene Faust:
Besuch des Reinhardswaldes
• Spaziergang durch den Urwald
• Tierparkbesuch mit Lapplandlager
• Besuch der Sababurg
13.30 Uhr Imbiss für Daheimgebliebene
15.30 Uhr Kaffeepause
16.30 Uhr Gottesdienst zum Jahreswechsel
in der Brunnenkirche
18.30 Uhr Candlelight-Dinner
im Speisepavillon
20.00 Uhr Silvester-Ball im Schlösschen Schönburg
Musik: Welf Kerner, Kassel
Kinderprogramm:
• Freiheitslieder der ganzen Welt
• «Dinner for One»
23.00 Uhr Zeit der Stille in der Kapelle
24.00 Uhr Wir begrüßen das Neue Jahr …
Anschließend: Mitternachtsimbiss

Sonntag, 1. Januar 2017
9.30 Uhr Brunch
11.00 Uhr «Von Narrenfreiheit bis Vogelfreiheit»
Neujahrs-Konzert mit Welf Kerner
12.30 Uhr Reisesegen mit anschließendem Kaffee/Tee und Gebäck
13.00 Uhr Abreise

Hinweis:
Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung an
• an welchem Workshop Sie am Vor- bzw. Nachmittag teilnehmen möchten,
• ob Sie an der Wanderung, oder einem der Alternativangebote teilnehmen möchten.

Details

Beginn:
29. Dezember 2016 um 14:00 Uhr
Ende:
1. Januar 2017 um 13:00 Uhr

Veranstalter

Evangelische Akademie Hofgeismar
E-Mail:
anita.kamutzki-pape@ekkw.de
Website:
http://www.akademie-hofgeismar.de