Evangelische Akademien Deutschland

Protestantisch. Weltoffen. Streitbar.

Die Evangelischen Akademien in Deutschland

Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Eine einzigartige Rundkirche im einstigen Pulverturm

25. August 2018 um 8:00 - 18:00 Uhr

«Wege entstehen dadurch, dass man sie geht.» (Franz Kafka)

Von der evangelischen Kirche in Lengede-Woltwiesche pilgern wir nach Steinbrück, einem Örtchen an der Fuhse. Gleich zwei Gotteshäuser laden die 128 Einwohner – und nicht nur diese – zur Einkehr ein: die katholische Kirche Mariä Himmelfahrt und die in einem ehemaligen Pulverturm eingerichtete evangelische Kehrwiederkirche, die einzige Rundkirche Norddeutschlands. Weiter geht es nach Hoheneggelsen – hier bieten die schönen Kirchen im Unter- und Oberdorf Gelegenheit zum Innehalten. Das Kolumbarium in der ehemaligen Wehrkirche im Oberdorf gehört zu den ersten seiner Art in der Ev. Landeskirche Hannovers. Über Feldbergen und Bettrum erreichen wir nach rund 18 Kilometern die evangelische St. Marienkirche in Nettlingen, in der wir unsere Pilgertour mit einer Andacht beenden. Taxen oder Öffentlicher Nahverkehr bringen uns zurück nach Woltwiesche.

Treffpunkt: Ev. Kirche Woltwiesche, Große Str. 12, 38268 Lengede-Woltwiesche
Startzeit: 8.00 Uhr
Anreiseempfehlung: Zug von Braunschweig Hauptbahnhof (BS ab 7.35 Uhr, an Woltwiesche 7.47 Uhr, von dort sind es 600 m bis zur Kirche). Rückankunft in Woltwiesche: ca. 18.00 Uhr
Kosten: 15,- Euro. Der Teilnehmerbeitrag wird am Tag der Tour in bar erhoben.
Teilnehmerzahl: min. 6/max. 20 Personen Tourlänge: ca. 18 km, mit Steigungen
Tipps: festes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung, Rucksackverpflegung, ausreichend Wasser
Anmeldeschluss: Mittwoch, 15.08.2018

Details

Datum:
25. August 2018
Zeit:
8:00 - 18:00 Uhr
Website:
Website zur Veranstaltung

Veranstalter

Evangelische Akademie Abt Jerusalem Braunschweig
Telefon:
0531/120 54-0
E-Mail:
sekretariat.thz@lk-bs.de
Website:
www.abt-jerusalem-akademie.de