Evangelische Akademien Deutschland

Protestantisch. Weltoffen. Streitbar.

Die Evangelischen Akademien in Deutschland

Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ein Fest mit Wunde(r): Weihnachten – Wunde und Wunder

17. Dezember 2021 um 18:00 Uhr - 19. Dezember 2021 um 13:30 Uhr

Alles perfekt. Ein Fest ohne Makel, das wäre es! Zum Glück gibt es den Advent. Vier Wochen Vorbereitung. Fast wie für eine Hochzeit … Noch immer und immer wieder neu setzt Weihnachten viele Energien frei. Alle Sinne sollen auf ihre Kosten kommen. Im Lauf der Zeiten verblasst zwar der Grund des Feierns. Dafür wird die Form zum Inhalt. Der Rahmen ersetzt das Bild. Jahr für Jahr erwacht der Traum einer heilen Welt.

Die Geschehnisse der Geburt Jesu können bei solchem Perfektionismus nicht mithalten. Es ging nicht festlich zu damals in Bethlehem. Die Hochschwangere irrt ohne Nachtasyl umher. Eine mordende Soldateska radiert die Neugeborenen aus. Von Anfang an ähnelt Weihnachten einer klaffenden Wunde. Und wird zugleich als Wunder verstanden. Frierende Hirten beginnen zu singen. Erforscher des Weltalls beugen sich über einen Säugling.

Unsere Tagung wagt den Blick auf beide Wirklichkeiten. Menschen erzählen von ihren Verwundungen. Psychotherapie und Theologie fragen nach Heilung und Heil. Werke der Kunst – Theater, Musik, Malerei – suchen und finden eine Dimension der verborgenen Tiefe.

An der Schwelle zum Fest erwarten Sie Entschleunigung, faszinierende Stimmungen am Ufer des Starnberger Sees, kulinarische Köstlichkeiten und ein achtsames Miteinander. Die Gestaltung der Tagung berücksichtigt alle Anforderungen für die Gesundheit – damit Sie gestärkt den Heiligen Abend erleben.

Herzlich willkommen im Schloss Tutzing – wir freuen uns auf Sie!

Pfr. Udo Hahn, Direktor der Evangelischen Akademie Tutzing
Dr.med. Elisabeth Kohler, Ärztliche Psychotherapeutin und Psychoanalytikerin
Dr. phil. Oliver Kohler, Historiker und Schriftsteller

Details

Beginn:
17. Dezember 2021 um 18:00 Uhr
Ende:
19. Dezember 2021 um 13:30 Uhr
Website:
Website zur Veranstaltung

Veranstalter

Evangelische Akademie Tutzing
E-Mail:
Info@ev-akademie-tutzing.de
Website:
http://www.ev-akademie-tutzing.de