Evangelische Akademien Deutschland

Protestantisch. Weltoffen. Streitbar.

Die Evangelischen Akademien in Deutschland

Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die zweischneidige Genschere – Genome editing als politische Herausforderung

1. Dezember 2017 um 0:00 - 3. Dezember 2017 um 0:00

Ein neuartiges Verfahren, das sogenannte «Genome Editing», hat seinen Siegeszug in den Biowissenschaften angetreten, indem es auf einfache, aber zugleich hochpräzise Weise nicht nachweisbare Eingriffe ins Erbgut aller Lebewesen ermöglicht. Eine ethische Debatte erscheint dringlich, da das Verfahren erstmals risikofreie Eingriffe in die menschliche Keimbahn erlaubt und der Gesellschaft damit die menschliche Selbststeuerung ihrer Evolution ermöglicht. Für Jugendliche und junge Erwachsene von 15 bis 26 Jahren.

Details

Beginn:
1. Dezember 2017 um 0:00
Ende:
3. Dezember 2017 um 0:00
Eintritt:
Euro keine
Website:
Website zur Veranstaltung

Veranstalter

Evangelische Akademie der Pfalz
Website:
http://www.eapfalz.de/