Evangelische Akademien Deutschland

Protestantisch. Weltoffen. Streitbar.

Die Evangelischen Akademien in Deutschland

Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Deutschland, Israel und der Nahe Osten – 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland – Teil II

21. September um 19:00 Uhr - 2. Dezember um 21:00 Uhr

Nächstes Jahr in Jerusalem! Diesen Traum in der jüdischen Diaspora wollten die Frauen und Männer der zionistischen Bewegungen zur Wirklichkeit machen. In einem Land leben, in dem selbstbestimmtes Leben möglich wird, ohne die ständige Gefahr antisemitischer Diskriminierung und Verfolgung. Mit der Staatsgründung Israels wurde dieser Traum Wirklichkeit – in einer Region, geprägt durch eine Vielzahl einst kolonialer, heute nationaler Konflikte. Denn längst vor 1948 war der Nahe Osten ein Gebiet voller Krisen und ein Spielball der Großmächte mit ihren Interessen. Die Beziehungen zwischen Deutschland, Israel, dem Nahen Osten sind Thema der Reihe.

Details

Beginn:
21. September um 19:00 Uhr
Ende:
2. Dezember um 21:00 Uhr
Website:
Website zur Veranstaltung

Veranstalter

Evangelische Akademie Bad Boll
Telefon:
07164/79-0
E-Mail:
info@ev-akademie-boll.de
Website:
http://www.ev-akademie-boll.de