Evangelische Akademien Deutschland

Protestantisch. Weltoffen. Streitbar.

Die Evangelischen Akademien in Deutschland

Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Dem Frieden in der Welt zu dienen

8. Mai um 19:00 Uhr - 21:00 Uhr

Sollen sich Kirchen zur Politik äußern? Da Kirchen aus Menschen bestehen, die laut Aristoteles «politische Tiere»« sind, können sie sich nicht nicht politisch äußern. Wer reden kann und zu einer bestimmten Politik schweigt, hat ihr zugestimmt. Und wer nicht reden will oder kann, bezeugt durch seinen praktischen Lebensvollzug, auf welcher Seite er steht. Wenn sich Kirchen politisch äußern und handeln, muss die Frage beantwortet werden, wie sie in Fragen der Politik unter den Bedingungen moderner Gesellschaften sachlich qualifiziert und durch Rückhalt in den Gemeinden intern legitimiert Stellung beziehen können. Nach dem Epochenwechsel in den 1990er-Jahren wird die EKD ihre Friedensethik auf die neue Weltlage beziehen, Die Synode der Ev. Kirche (EKD) wird im Herbst 2019 eine der wichtigsten Fragen der Politik diskutieren: die Frage von Krieg und Frieden.

Referent: Militärdekan Dr. Hartwig von Schubert, Hamburg

Details

Datum:
8. Mai
Zeit:
19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Website:
Website zur Veranstaltung

Veranstalter

Evangelische Akademie Abt Jerusalem Braunschweig
Telefon:
0531/120 54-0
E-Mail:
sekretariat.thz@lk-bs.de
Website:
www.abt-jerusalem-akademie.de