Evangelische Akademien Deutschland

Protestantisch. Weltoffen. Streitbar.

Die Evangelischen Akademien in Deutschland

Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Das Unverfügbare – Wahrnehmungen von Religion und Spiritualität

3. März 2021 um 10:00 Uhr - 15:00 Uhr

Mit dem Begriff des Unverfügbaren bringt der Soziologe Hartmut Rosa eine Beschreibung ins Spiel, die für die Arbeit in religionspädagogischen und pastoralen Handlungsfeldern anschlussfähig ist. Religiöse Erfahrung lässt sich nicht verfügbar machen. Wie lässt sich dieses Unverfügbare trotzdem theoriegeleitet beschreiben und wahrnehmen? Der Ökumenische Studientag regt dazu an, nach Gestalten des Religiösen zu fragen und das Feld des Unverfügbaren von mehreren Seiten zu durchleuchten. Dabei wird der Blick auch auf säkularisierte Formen des Umgangs mit dem Unverfügbaren gelenkt.

Details

Datum:
3. März 2021
Zeit:
10:00 Uhr - 15:00 Uhr
Website:
Website zur Veranstaltung

Veranstalter

Evangelische Akademie Sachsen-Anhalt
Telefon:
03491/49 88-0
E-Mail:
info@ev-akademie-wittenberg.de
Website:
http://ev-akademie-wittenberg.de