Evangelische Akademien Deutschland

Protestantisch. Weltoffen. Streitbar.

Die Evangelischen Akademien in Deutschland

Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Antisemitismus als aktuelle Herausforderung – Analyse und Prävention

10. Februar 2017 um 18:00 Uhr - 12. Februar 2017 um 13:00 Uhr

Freitag, 10. Februar 2017
bis 17.30 Uhr Anreise
18.00 Uhr Beginn mit dem Abendessen
19.00 Uhr Begrüßung
Direktor Karl Waldeck
Dr. Eva Schulz-Jander
19.15 Uhr Zum Stand der Antisemitismus-Forschung
Dr. Marcus Funck, Zentrum für Antisemitismusforschung, Berlin
20.45 Uhr Vorstellung des Projekts «Junge Muslime in Auschwitz»
Burak Yilmaz, Duisburg
Samstag, 11. Februar 2017
8.00 Uhr Frühstück
9.00 Uhr Gedenkstätten und Erinnerungsarbeit.
Ein Beitrag zur Prävention gegen Antisemitismus. (Vortrag mit Bildern)
Dr. Gunnar Richter, Gedenkstätte Breitenau, Guxhagen/Kassel
10.30 Uhr Stehkaffee/-tee
11.00 Uhr Antisemitismus im digitalen Zeitalter (YouTube, Social Media)
Ein Projektbericht
Ingolf Seidel, Agentur für Bildung e. V., Berlin
12.30 Uhr Mittagessen
14.30 Uhr Kaffeetrinken
15.00 Uhr Martin Luther und die Juden. War Luther ein Antisemit?
Prof. Dr. Andreas Pangritz, Bonn
16.30 Uhr Welche Bedeutung hat Antisemitismus für Jüdische Museen in Deutschland?
Dr. Mirjam Wenzel, Direktorin des Jüdischen Museums Frankfurt
18.00 Uhr Abendessen
19.00 Uhr Einfach nur eine Religion unter anderen
Bemerkungen zum Judentum in Amerika
Dr. Ulrich Rosenhagen, Madison,WI (USA)
20.30 Uhr Der koschere Knigge? Trittsicher durch die deutsch-jüdischen Fettnäpfchen
Lesung mit Michael Wuliger, Berlin
Sonntag, 12. Februar 2017
8.00 Uhr Frühstück
9.00 Uhr «Der Glücklichste von allen»
Gottesdienst
Direktor Karl Waldeck
10.00 Uhr Migration – importierter Antisemitismus
Rabbiner Prof. Dr. Andreas Nachama,
Direktor der Stiftung Topographie des Terrors, jüdischer Präsident des DKR, Berlin
11.00 Uhr Stehkaffee/-tee
11.30 Uhr «Der ewige Jude» – Was tun?
Abschlussdiskussion
– Burak Yilmaz
– Rabbiner Prof. Dr. Andreas Nachama
Moderation:Claus Peter Müller von der Grün, Kassel
12.30 Uhr Ende mit dem Mittagessen

Hinweis: Den Teilnehmenden entstehen keine Tagungskosten.
Leider sind Online-Anmeldungen n i c h t möglich.
Bitte melden Sie sich per E-Mail oder Fax an!

Details

Beginn:
10. Februar 2017 um 18:00 Uhr
Ende:
12. Februar 2017 um 13:00 Uhr

Veranstalter

Evangelische Akademie Hofgeismar
E-Mail:
claudia.bochum@akademie-hofgeismar.de
Website:
http://www.akademie-hofgeismar.de