Evangelische Akademien Deutschland

Protestantisch. Weltoffen. Streitbar.

Die Evangelischen Akademien in Deutschland

Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Abgrund und Ekstase – Biographische Extreme im Kino und in theologischer Deutung

27. September 2019 um 14:30 Uhr - 29. September 2019 um 12:30 Uhr

Kinofilme erzählen immer wieder von biographischen Abgründen und Ekstasen: von Glück, Erfüllung, Schicksal, Sinn und Sinnlosigkeit. Aus dem drastischen Erleben stellt sich die Frage nach möglichen Deutungsperspektiven extremer biographischer Erfahrungen. Im Film werden Deutungsangebote mal explizit erzählt, mal hintergründig angedeutet und sind oft religiös oder philosophisch grundiert. In der Tagung analysieren wir die cineastische Deutungsebene im Dialog mit theologischen Topoi.

Details

Beginn:
27. September 2019 um 14:30 Uhr
Ende:
29. September 2019 um 12:30 Uhr
Website:
Website zur Veranstaltung

Veranstalter

Evangelische Akademie Loccum
E-Mail:
eal@evlka.de
Website:
http://www.loccum.de