Evangelische Akademien Deutschland

Protestantisch. Weltoffen. Streitbar.

Die Evangelischen Akademien in Deutschland

Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

321 EXIT – Alles Glaubenssache? – Etwas stimmt nicht. Überhaupt nicht!

19. November

60 Jugendliche der Klassen 8 und 9 der Münster Mittelschule in Hof sind am 19. November Teil der Aufführung des Stücks 321 Exit vom «Jungen Theater Hof».

Zum Stück: Ein Pädagoge veranstaltet eine Präventionsstunde in einer Schulklasse zu Anti-Islamismus, Rassismus, Radikalisierung. Er wird während des Programms von einer Zuschauerin damit konfrontiert, dass sich ihre eigene 14-jährige Schwester radikalisiert hat, und sie versteht nicht, was ihre Schwester dazu gebracht hat, mitten in Deutschland einen Anschlag zu planen. Was hätte sie tun können, um das zu verhindern? Was hat sie falsch gemacht? Welche Auswege gibt es?

Die Gruppe ist in zwei Aufführungen zu je 30 Jugendlichen aufgeteilt. Im Anschluss an das Stück setzen sich die Jugendlichen, gemeinsam mit dem Theaterteam, mit der Thematik auseinander. Die Veranstaltung  setzt  Impulse für eine religionssensible Haltung bei den Jugendlichen und unterstützt die Jugendlichen dabei Religion, handlungskompetent, sprechbar zu machen, so dass sie Situationen, wie sie im Theaterstück dargestellt sind, handlungs- und haltungsstark bewältigen. Das Team von 321 EXIT – Junges Theater Hof und die gesellschaftspolitische Jugendbildung des ejsa-Standorts Hof konnten als Projektpartner der ejsa-Bayern gewonnen werden.

Ansprechpartnerin: Nicole Bartsch

Details

Datum:
19. November

Veranstalter

Evangelische Jugendsozialarbeit Bayern e. V.
Website:
http://www.ejsa-bayern.de