Evangelische Akademien Deutschland

Protestantisch. Weltoffen. Streitbar.

Die Evangelischen Akademien in Deutschland

Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

20. Süddeutsche Hospiztage

3. Juli 2019 - 5. Juli 2019

Die Hospizbewegung hat den gesellschaftlichen Umgang mit Sterben und Tod verändert. Damit niemand einsam sterben muss, engagieren sich viele ehrenamtliche Hospizhelferinnen und -helfer tagtäglich vor Ort und wenden sich dem sterbenden Menschen zu. Was macht aber die Hospizidee im Kern aus? Wie hat sich die Hospizarbeit seit ihren Anfängen verändert – und welche Herausforderungen stehen ihr noch bevor?

Bei den 20. Süddeutschen Hospiztagen in Baden-Württemberg steht neben dem fachlichen wie kollegialen Austausch die Frage nach der Relevanz der Hospizidee auch für andere gesellschaftliche Prozesse zur Debatte.

3. – 5. Juli 2019, Bad Herrenalb, Haus der Kirche – Evangelische Akademie

Ansprechpartnerin: Akademiedirektorin Pfrin. A. Uta Engelmann

Caritasverband für die Erzdiözese Freiburg, Diakonisches Werk Baden, Katholische Akademie Freiburg, Hospiz- und Palliativverband Baden-Württemberg

Siehe Einzelprogramm

Website: evakad.de/prog201914

E-Mail: akademie@ekiba.de

Details

Beginn:
3. Juli 2019
Ende:
5. Juli 2019
Website:
Website zur Veranstaltung

Veranstalter

Evangelische Akademie Baden
Telefon:
0721/917 53 61
E-Mail:
akademie@ekiba.de
Website:
http://www.ev-akademie-baden.de