Evangelische Akademien Deutschland

Protestantisch. Weltoffen. Streitbar.

Die Evangelischen Akademien in Deutschland

Frank Hiddemann; Jürgen Reifarth; Roland Hoffmann; Edelbert Richter; Frank Motz; Matthias Biskupek; Gerhard Wien; Helmut Roewer; Nikolaus Huhn; Richard Dewes; Reinhard Höppner u. a.

Öffentlich Predigen. Prominente Predigten aus dem Thüringer Kanzelstreit.


eine Publikation der Ev. Akademie Thüringen

Was war das für eine tolle Zeit, als die Predigt noch ein öffentliches Thema war, als sich ganz normale Menschen ereiferten, wer wohl das Recht habe zu predigen und was das für Konsequenzen haben kann, wenn eine umstrittene Person auf der Kanzel steht. Die Rede ist vom Thüringer Kanzelstreit. Als Beitrag der Evangelischen Kirche am Kulturstadtjahr Weimar 1999 hatte die Evangelische Akademie Thüringen ein Predigtprojekt initiiert, in dem die Predigt als alte Kulturinstitution exemplarisch wieder öffentliche Geltung erlangen sollte. Dazu wurden in Weimar, Erfurt und Apolda 22 Kirchengemeinden gewonnen, die prominente und weniger prominente Persönlichkeiten aus nah und fern mit einer Predigt betrauten: Künstlerinnen und Kulturschaffende, Journalistinnen und Wissenschaftler, Handwerker und Basispolitikerinnen, Wirtschaftsleute und Politiker, z.B. Reinhard Höppner, Jochen Hörisch, Bernd Kauffmann, Bettina Wegner, Thomas Freitag, Volker Beck – ach ja: und Gregor Gysi, an dessen Person sich der Streit entzündete, wer denn nun auf die Kanzel dürfe.

Herausgeber:
Frank Hiddemann; Jürgen Reifarth
Ort und Jahr:
2000 Gütersloh
ISBN:
3-579-03193-7
Umfang:
157

weitere Publikationen der Ev. Akademie Thüringen

zugeordnete Rubriken: