Evangelische Akademien Deutschland

Protestantisch. Weltoffen. Streitbar.

Die Evangelischen Akademien in Deutschland

Joachim Kruse; Ute Mennecke-Haustein; Christian Möller; Inge Mager; Luise Schorn-Schütte

Martin Luther ungewohnt.


eine Publikation der Ev. Akademie Baden

Luthermemoria bleibt stets zeitgebunden; es wäre fahrlässig zu glauben, daß dies je enden würde. Den Luther also werden wir nicht kennenlernen, nur stets denjenigen, der im je zeitgebundenen Gedächtnis der Nachwelt lebt. Herausgekommen ist nicht nur „Martin Luther ungewohnt“, sondern entstanden sind Impulse für eine Kirche, die vom ungewohnten Luther her sich neu oder intensiver als seelsorgerliche Kirche verstehen lernen könnte und als Kirche, die aus Stille, Einkehr und Meditation lebt und Gestaltungskraft bezieht.

Herausgeber:
Evangelische Akademie Baden
Ort und Jahr:
1998 Karlsruhe
ISBN:
978-3-89674-520-0
Umfang:
148
Preis:
9 Euro

weitere Publikationen der Ev. Akademie Baden

zugeordnete Rubriken: