Evangelische Akademien Deutschland

Protestantisch. Weltoffen. Streitbar.

Die Evangelischen Akademien in Deutschland

Ingeborg Gleichauf; Frigga Haug; Gundula Ludwig; Monika Götsch; Thomas Gesterkamp; Antje Schrupp

Frauen können alles, aber was wollen sie? Die Frauenbewegung zwischen Abgesang und Erfolg


eine Publikation der Ev. Akademie Baden

Die Beiträge dieses Buches geben eine Standortbestimmung der Frauenbewegung aus heutiger Sicht. Der Frage, ob die Frauenbewegung überflüssig geworden sei, weil sie so erfolgreich war, erteilen die fünf Autorinnen und ein Autor eine klare Absage. Im Gegenteil: Dem Feminismus geht es nicht nur um Gleichberechtigung der Frau in der Gesellschaft. Es geht auch um soziale Fragen, um Umwelt, Wirtschaft und Kultur. Das Buch führt dabei zu den Wurzeln der Frauenbewegung und fordert zum Weiterdenken und Weiterarbeiten auf – im Blick auf die Frage, wie ein gutes Leben für Frauen, Männer und Kinder aussehen kann.

Herausgeber:
Annegret Brauch
Ort und Jahr:
2006 Karlsruhe
ISBN:
978-3-89674-124-0
Umfang:
95
Preis:
8,00 Euro

weitere Publikationen der Ev. Akademie Baden

zugeordnete Rubriken: