Evangelische Akademien Deutschland

Protestantisch. Weltoffen. Streitbar.

Die Evangelischen Akademien in Deutschland

Roma – eine unerwünschte Minderheit in Europa?


eine Publikation der Ev. Akademie im Rheinland

Tagung der Evangelischen Akademie im Rheinland in Kooperation mit ROM e. V., Bonn, 8.-9.11.2013

Heute leben die rund 15 Millionen Roma vornehmlich in Osteuropa, in Rumänien, Bulgarien, Serbien und anderen Ländern. Auch in Frankreich und Deutschland oder in Großbritannien sind Roma anzutreffen. Doch überall gelten sie häufig als unerwünscht und müssen sich mit Diskriminierung oder gar Verfolgung auseinandersetzen. Neben einem Rückblick auf die Geschichte der Roma in Europa ging es bei der Akademie-Tagung vor allem um die aktuelle Situation der Roma.

Herausgeber:
Gemeinschaftswerk der Evangelischen Publizistik (GEP), gemeinnützige GmbH
Ort und Jahr:
2014 Frankfurt a.M.
Umfang:
36
Preis:
4,10 Euro

weitere Publikationen der Ev. Akademie im Rheinland

zugeordnete Rubriken: