Evangelische Akademien Deutschland

Protestantisch. Weltoffen. Streitbar.

Die Evangelischen Akademien in Deutschland

Wilhelm Solms; Helga Zitzlsperger; Sabine Wienker-Piepho; Heinz Rölleke; Dieter Arendt; Franz Vonessen; Klaus Nagorni

Das selbstverständliche Wunder. Die Welt im Spiegel des Märchens


eine Publikation der Ev. Akademie Baden

Märchen erleben heute eine nie gekannte Renaissance. Immer mehr spricht es sich herum, dass es sich dabei keineswegs um «Kinderkram» handelt. Im Gegenteil, Märchen sind Gegenstand wissenschaftlicher Erforschung an den Universitäten. Auch in der Therapie haben sie inzwischen einen festen Platz. Die sogenannte «Märchenpflege» ist in Deutschland und andernorts längst institutionalisiert. Was fasziniert uns so sehr am archaischen Erzählgut Märchen? Wie alt sind unsere einstmals mündlich überlieferten, weltweit verbreiteten Märchen wirklich? Was ist ihr Wesen und worin liegt ihre tiefe, zeitlose Wahrheit?

Herausgeber:
Evangelische Akademie Baden
Ort und Jahr:
1996 Karlsruhe
ISBN:
978-3-89674-517-0
Umfang:
155
Preis:
9 Euro

weitere Publikationen der Ev. Akademie Baden

zugeordnete Rubriken: