Evangelische Akademien Deutschland

Protestantisch. Weltoffen. Streitbar.

Die Evangelischen Akademien in Deutschland

BRIEFE 3/2016


eine Publikation der Ev. Akademie Sachsen-Anhalt e. V.

30 Jahre nach der Atomkatastrophe von Tschernobyl berichten wir über die aktuelle Situation im verstrahlten Gebiet in Belarus, sind erstaunt über die Ausweisung eines Biosphärenreservates dort und beeindruckt vom Solidaritätsprojekt NADESHDA. Und wenn Sie wissen wollen, was Lutherbäume mit Geocaching zu tun haben, lesen Sie den Beitrag von Stefan Brüne vom Landesjugendpfarramt der EKM.

Herausgeber:
Studienstelle Naturwissenschaft, Ethik und Bewahrung der Schöpfung (Kirchliches Forschungsheim seit 1927) der Ev. Akademie Sachsen-Anhalt e. V.
Ort und Jahr:
2016 Lutherstadt Wittenberg
Umfang:
54 Seiten
Preis:
0,00 Euro

weitere Publikationen der Ev. Akademie Sachsen-Anhalt e. V.

zugeordnete Rubriken: Publikation herunterladen