Evangelische Akademien Deutschland

Protestantisch. Weltoffen. Streitbar.

Die Evangelischen Akademien in Deutschland

BRIEFE 3/2014


eine Publikation der Ev. Akademie Sachsen-Anhalt e. V.

Ist der konziliare Prozess für Frieden, Gerechtigkeit und Bewahrung der Schöpfung in unseren Gemeinden verinnerlicht oder braucht es neue Impulse? Pfarrer Wolfram Hädicke ermutigt uns in seinem Beitrag, wieder Mut für die «großen Themen» fassen. In den Themenseiten stehen das Kirchliche Umweltmanagement «Grüner Hahn» und verwandte Initiativen im Mittelpunkt. Dargestellt wird, was Gemeinden und Einrichtungen konkret und praktisch tun können, um einen Beitrag zur Bewahrung der Schöpfung zu leisten.

Herausgeber:
Studienstelle Naturwissenschaft, Ethik und Bewahrung der Schöpfung (Kirchliches Forschungsheim seit 1927) der Ev. Akademie Sachsen-Anhalt e. V.
Ort und Jahr:
2014 Lutherstadt Wittenberg
Umfang:
58 Seiten
Preis:
0,00 Euro

weitere Publikationen der Ev. Akademie Sachsen-Anhalt e. V.

zugeordnete Rubriken: Publikation herunterladen