Evangelische Akademien Deutschland

Protestantisch. Weltoffen. Streitbar.

Die Evangelischen Akademien in Deutschland

100 Jahre Erster Weltkrieg. Kritische Beobachtungen zur Rolle der Kirchen


eine Publikation der Ev. Akademie im Rheinland

Die Beiträge untersuchen die Rolle der Kirchen im Ersten Weltkrieg und finden kritische Worte, denn die Kirchen haben sich mitschuldig gemacht, indem sie die Kämpfe zu einem Heldenringen um das Vaterland stilisierten und den Soldaten suggerierten, dass sie für ihren Kampf mit göttlichem Beistand rechnen durften. Das gilt nicht nur für Deutschland, sondern auch für alle anderen Krieg führenden Länder. Es ist Aufgabe der Kirchen und der Christen, als Lehre aus der Vergangenheit eine praxisnahe Friedensethik zu entwickeln und zu stärken.

Herausgeber:
Jörgen Klußmann
Ort und Jahr:
2015 Bonn
ISBN:
978-3-937621-48-7
Umfang:
132
Preis:
12,00 Euro

weitere Publikationen der Ev. Akademie im Rheinland

zugeordnete Rubriken: