Evangelische Akademien Deutschland

Protestantisch. Weltoffen. Streitbar.

Die Evangelischen Akademien in Deutschland

13. Januar 2020

«Ich glaube an die Macht des Gesprächs»


Verabschiedung von Rüdiger Sachau als Direktor der Evangelischen Akademie zu Berlin

Die Evangelischen Akademien wollen Orte sein, an denen das vernünftige Argument gehört und geschätzt wird. Rüdiger Sachau hat sich als Studienleiter und Akademiedirektor ein Berufsleben lang für diesen Raum von Gespräch und Begegnungen stark gemacht.  Er verabschiedete sich nach vierzehn Jahren von Berlin und der Evangelischen Akademie zu Berlin mit einem kleinen Symposium und einem Gottesdienst. In seiner Abschlusspredigt unterstrich der Theologe, «dass etwas geschehen kann, wenn wir uns öffnen». Was daraus resultiere, bleibe aber«unverfügbar und überraschend». Rüdiger Sachau kehrt zurück in seine Heimat und wird künftig als Gemeindepfarrer in der Nordkirche tätig sein. Seine gesamte Abschlusspredigt finden Sie hier.