Evangelische Akademien Deutschland

Blogs der Akademien

Hier posten Evangelische Akademien


Bad Boll Berlin Frankfurt Sachsen Sachsen-Anhalt Thüringen Tutzing

News

Aktuelles von der EAD


21. Februar 2024 | Gemeinsame Erklärung der Ev. Akademien im Osten

Konsens und Konflikt

Stellungnahmen zur Demokratie

Mit regelmäßigen Stellungnahmen zur Demokratie treten die Direktor*innen der fünf ostdeutschen Evangelischen Akademien ab sofort öffentlich für eine differenzierte und […]

Mehr erfahren
22. Januar 2024 | Evangelische Kirche in Deutschland

„Als Kirchen werden und dürfen wir nicht schweigen, heute nicht und morgen auch nicht.“

EKD-Ratsvorsitzende Kirsten Fehrs setzt ein Zeichen für Demokratie und gegen rechts

Ein deutliches Zeichen für Demokratie, Vielfalt und Freiheit hat die amtierende Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Bischöfin Kirsten […]

Mehr erfahren
9. November 2023 | Evangelische Akademien in Deutschland e. V.

Nie wieder ist jetzt

Gedenken an die Opfer der Novemberpogrome

Am 9. November jährten sich die Novemberpogrome des Jahres 1938 zum 85. Mal. Gemeinsam mit Johanna Stoll von der Jüdischen […]

Mehr erfahren
13. Oktober 2023 | Evangelische Akademien in Deutschland e. V.

Solidarität mit Israel

Pressemitteilung zum Terrorangriff der Hamas

Als Evangelische Akademien haben wir vielfältige Beziehungen und Kooperationen mit israelischen Partnern, die nun direkt und indirekt Opfer einer beispiellosen […]

Mehr erfahren
14. September 2023 | Evangelische Akademien in Deutschland e. V.

Akademie-Petition «Spart anders!»

Gegen die drastischen Geldkürzungen in der Kinder- und Jugendbildung

Die Evangelische Akademie Frankfurt hat die Online-Petition «Spart anders!» gestartet. Sie richtet sich gegen die angekündigten drastischen Kürzungen in der […]

Mehr erfahren
29. August 2023 | Evangelische Akademien in Deutschland e. V.

Politische Bildung von Haushaltskürzungen gleich mehrfach betroffen

Gemeinsame Pressemitteilung von et und EAD veröffentlicht

Im Haushaltsentwurf 2024 der Bundesregierung sind massive Kürzungen in der politischen Bildung vorgesehen. Sollten sie tatsächlich umgesetzt werden, würde das […]

Mehr erfahren
13. Juli 2023 | Evangelische Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung

Gegen Kürzungen im Kinder- und Jugendplan (KJP) des Bundes

Aufrufe der freien Jugendträger

Kürzungen am Kinder- und Jugendplan (KJP) des Bundes abwenden – bundeszentrale Infrastruktur der Kinder- und Jugendhilfe bewahren und stärken! Dies […]

Mehr erfahren
10. Juli 2023 | Evangelische Akademien in Deutschland e. V.

Kein Platz für Rechtsextreme

Bundesausschuss Politische Bildung (bap) positioniert sich gegen extrem rechte Akteur*innen

Extrem rechte Akteur*innen verstecken sich unter dem Deckmantel der demokratischen Meinungsvielfalt, um in Wirklichkeit den Werten des Grundgesetzes und der […]

Mehr erfahren
Alle News

Russlands Krieg gegen die Ukraine

Veranstaltungen und Wortbeiträge der Evangelischen Akademien


Erschüttert verfolgen die Evangelischen Akademien Russlands Angriffskrieg gegen die Ukraine. Das schreckliche Leid der Menschen macht traurig und wütend. Zugleich stehen alte Gewissheiten in Frage: Sind friedensethische Positionen grundsätzlich neu zu bewerten? Mit Diskussionsveranstaltungen, individuellen Statements und Gottesdiensten zeigen die Evangelischen Akademien ihre Solidarität mit den Ukrainer*innen und treten für Frieden und eine freie Ukraine ein.

Logik der Hoffnung

Interview mit Annette Kurschus, ehem. Vorsitzende des Rates der EKD


Welche Themen stehen in den kommenden Jahren im Zentrum evangelischer Diskurse? Welchen Beitrag leisten Evangelische Akademien mit Blick auf die drängenden Herausforderungen unserer Zeit? Lesen Sie hier unser Gespräch, das wir im Februar 2022 mit der damaligen Präses Dr. Annette Kurschus geführt haben.

Darüber reden wir.

Unsere aktuellen Themen


Christliche Signaturen des zeitgenössischen Antisemitismus

Teilprojekt der EAD: Transfer in Wissenschaft, Pädagogik und Gesellschaft

Das Verbundprojekt widmet sich der Identifizierung und wissenschaftlichen Analyse religiös-christlicher Elemente des Antisemitismus in seinen historischen und gegenwärtigen Erscheinungsformen und […]

Mehr erfahren
Alle Themen

Wir fördern einen gesell­schaftlichen Diskurs.

Über uns


Angebunden an die jeweiligen Landeskirchen befinden sich 16 Evangelische Akademien an 17 unterschiedlichen Standorten in Deutschland.

130 interdisziplinär ausgebildeten Studienleiter*innen der Akademien organisieren Veranstaltungen in unterschiedlichen Themengebieten. Wir bieten ein breites Spektrum gesellschaftspolitischer Themen von Medizinethik über politische Partizipation hin zu theologischen Fragestellungen, um nur einige zu nennen. Die Mitwirkung hochkarätiger Expert*innen und Entscheider*innen aus der Praxis garantiert das hohe Niveau der Veranstaltungen. Mit ihren rund 1.700 Veranstaltungen pro Jahr erreichen die Akademien mehr als 50.000 Teilnehmende. Sie sind damit einer der größten Akteure der Zivilgesellschaft und haben sich in ihrer 60-jährigen Geschichte das Vertrauen vieler Entscheider*innen in Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und von NGOs erworben.

mehr erfahren

Wir haben Fachwissen.

Akteur*innen in den Akademien


Alle Expertenprofile