Evangelische Akademien Deutschland

Protestantisch. Weltoffen. Streitbar.

Die Evangelischen Akademien in Deutschland

Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

Luther Reloaded. Brauchen wir eine neue Reformation?

19. Oktober um 0:00 - 20. Oktober um 0:00

Auf verstörende Weise sind wir aktuell mit dem Aufkommen fundamentalistischer Strömungen und damit verbundener Gewaltpotentiale in verschiedenen Weltreligionen unserer Gegenwart konfrontiert. Diese Entwicklungen haben den islamisch geprägten Gesellschaften des Nahen und Mittleren Ostens zwar einen besonders dramatischen Ausdruck gefunden, eine Ausbreitung fundamentalistischer Strömungen lässt sich aber auch in anderen Religionen beobachten, so etwa im Christentum, Buddhismus oder Hinduismus. Worin bestehen die Ursachen dieser Entwicklungen und gibt es angesichts dieser Tendenzen Möglichkeiten einer neuen „Reformation“? Exemplarisch zeigt die im April 2015 erfolgte Gründung des Muslimischen Forums Deutschland, das sich als Sammlungsbewegung liberaler Muslime Deutschland versteht und sich in seiner Gründungserklärung auf Prinzipien einer säkularen, demokratischen und pluralistischen Gesellschaft beruft, dass die Diskussion um theologische und gesellschaftspolitische „Reformation“‘ des Islams begonnen hat. Über dieses Beispiel hinaus geht die Tagung in einer religionsvergleichenden Perspektive der Frage nach, wie eine Reformation in den verschiedenen Religionen gegenwärtig realisiert werden kann und welche Widerstände es dabei zu überwinden gilt.

Details

Beginn:
19. Oktober um 0:00
Ende:
20. Oktober um 0:00
Webseite:
Webseite zur Veranstaltung

Veranstalter

Evangelische Akademie im Rheinland
E-Mail:
info@akademie.ekir.de