Aktuelle Publikationen (Übersicht) - Ev. Akademien in Deutschland (EAD) e.V.

Die neusten Publikationen Evangelischer Akademien in Deutschland

Für eine thematische Suche innerhalb des gesamten Publikationsangebotes nutzen Sie bitte die Suchfunktion.


Stichwort
Akademie
Rubrik

Oder Stöbern Sie in den neuesten Veröffentlichungen der Evangelischen Akademien in Deutschland.

> > > [nächste Seite]


Ev. Akademie Baden (2016):
Freiheit und Wahrhaftigkeit. Perspektiven für die digitale Revolution
Konstantin von Notz, Bundestagsabgeordneter und netzpolitischer Sprecher der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen, erhielt 2015 den Bad Herrenalber Akademiepreis für seinen Vortrag „Ver ...

Ev. Akademie Baden (2015):
Entweder - oder … Eine Begegnung mit Sören Kierkegaard
Unbequem war er. Streitbar, poetisch, ironisch und auch ein bisschen apokalyptisch. Die vielen Beschreibungen lassen erahnen, dass es nicht leicht ist, sich „dem“ Sören Kierkegaard ...

Ev. Akademie Baden (2015):
„Mitten im Gelärm das innere Schweigen bewahren“ Aspekte mystischer Spiritualität im Protestantismus
Der Bad Herrenalber Akademiepreis 2014 wurde dem Leipziger Theologen Peter Zimmerling verliehen. Ausgezeichnet wurde damit sein Vortrag zur aktuellen Diskussion um die Mystik, in dem er ...

Ev. Akademie Baden (2015):
Bertolt Brecht. Vertriebener zwischen den Welten
Als Bertolt Brecht 1933 in der Nacht des Reichstagsbrands Deutschland verließ, hatte er sich bereits als Weltautor durchgesetzt. Seine Stücke wurden in ganz Europa gespielt; längst h ...

Ev. Akademie Baden (2015):
Die große Liebe. Annäherungsversuche
Die Liebe führt Menschen auf die Höhen und in die Tiefen ihrer Existenz. Was hat es auf sich mit der Liebe oder gar der „großen“ Liebe, wenn sie Menschen erfasst? Ist sie am Ende ...

Ev. Akademie im Rheinland (2015):
Gewaltfreiheit, Politik und Toleranz im Islam
Seit einigen Jahren nutzen Rechtspopulisten und Rechtsextreme geschickt die vorhandenen Vorbehalte gegen den Islam, die durch die Attentate vom 11. September 2001 wuchsen, für ihre Zwe ...

Ev. Akademie im Rheinland (2015):
Gott zur Sprache bringen. Begeisternd predigen in der Krise der Gottesrede
Predigt will wirken, will auch etwas von der Hitze des \"Brennenden Dornbuschs\" spürbar machen, in dem Moses die Gegenwart Gottes gespürt hat. Wie also nicht nur freundlich einladend ...

Ev. Akademie im Rheinland (2015):
Wie geht Glauben? Diskussion um einen theologischen Zentralbegriff
Der Glaube gilt als etwas Privates, etwas, über das man nur ungern spricht. Dabei beginnt die Unsicherheit schon bei der Selbsterkenntnis: Weiß ich, ob ich wirklich glaube? Muss ich a ...

Ev. Akademie im Rheinland (2015):
Neues aus Afrika. Ein Kontinent bricht auf ins 21. Jahrhundert
In der öffentlichen Wahrnehmung hat Afrika in den letzten Jahren wieder an Bedeutung verloren. Ab und an können noch Meldungen über die radikal-islamische Terrorgruppe Boko Har ...

Ev. Akademie im Rheinland (2015):
100 Jahre Erster Weltkrieg. Kritische Beobachtungen zur Rolle der Kirchen (= Begegnungen 41)
Die Beiträge untersuchen die Rolle der Kirchen im Ersten Weltkrieg und sie finden kritische Worte, denn die Kirchen haben sich mitschuldig gemacht, indem sie die Kämpfe zu einem Hel ...

Ev. Akademie im Rheinland (2015):
Wissenschaft und die Frage nach Gott. Theologie und Naturwissenschaft im Dialog. Mit einem Geleitwort von Harald Lesch
Die Wissenschaft schreitet voran. Um nur einige Beispiele zu nennen: Mit der Kartographierung der kosmischen Hintergrundstrahlung wurden Signale aus der ganz frühen Zeit des Universums ...

Dachverband EAD e.V. (2015):
Vitalisierung in der Praxis. Projektbeispiele aus Sachsen-Anhalt
Wer jung und ambitioniert ist, verlässt die schrumpfenden ländlichen Räume. Zurück bleiben die Alten und die, „die es nicht geschafft haben“. Ist das so? Tatsächlich wollen auc ...

Dachverband EAD e.V. (2015):
Lebendiger ländlicher Raum. Herausforderungen. Akteure - Perspektiven
Mecklenburg-Vorpommern ist geprägt von ländlichen Räumen. Die demografische Entwicklung, das schwierige Erbe der SED-Diktatur, eine sich im Aufbau befindliche Zivilgesellschaft sowie ...

Dachverband EAD e.V. (2015):
Intergenerative Zusammenarbeit. Vorgehen - Erfahrungen . Ergebnisse
In ländlichen und strukturschwachen Regionen sind die Bedingungen für eine lebendige und demokratische Zivilgesellschaft oft prekär. Von 2011 - 2013 führten die Evangelischen Akadem ...

Ev. Akademie Baden (2014):
Ansichten eines Außenseiters. Heinrich Böll. Gefeiert, bekämpft, vergessen?
Heinrich Böll wurde als einer der wichtigsten Schriftsteller des Nachkriegs-Deutschland gewürdigt. Das verdeutlichte insbesondere die Verleihung des Literatur-Nobelpreises im Jahr 197 ...

Ev. Akademie Baden (2014):
Leib, Geist und Kultur. Die Wahrnehmung des Menschen in Zeiten der Neurobiologie
 ...

Ev. Akademie Baden (2014):
Das Leben meistern. Inspirierende Vorbilder christlicher Spiritualität
Frauen und Männer, deren Vorbild inspirieren kann, stellt der neueste Band in der Reihe „Herrenalber Forum“ vor. Dokumentiert werden die Beiträge der Tagung „Lebemeister“ de ...

Ev. Akademie Hofgeismar (2014):
epd-Dokumentation Nr. 20 \"Zahlen für den Krieg? - Gewissensfreiheit contra Steuerpflicht
Militärsteuerverweigerung als rechtliches Problem im demokratischen Steuerstaat Dokumentation zum Studientag der Evangelischen Akademie Hofgeismar vom 22. - 23.1.2013 ...

Ev. Akademie im Rheinland (2014):
epd-Dokumentation 15/2014: Roma - eine unerwünschte Minderheit in Europa?
Tagung der Evangelischen Akademie im Rheinland in Kooperation mit ROM e.V., Bonn, 8. - 9.11.2013 Heute leben die rund 15 Millionen Roma vornehmlich in Osteuropa, in Rumänien, Bulga ...

Ev. Akademie im Rheinland (2014):
Sichtbares Wort und hörbares Sakrament. Über das Verhältnis von Kommunion und Kommunikation im Gottesdienst
(= Begegnungen 38) Sind Wort und Sakrament gleichwertige Elemente der Verkündigung oder stehen sie in Konkurrenz? Insbesondere im ökumenischen Dialog über Gemeinsames, Unterscheiden ...

>>>[nächste Seite]


# Weitere Publikationen finden Sie im Archiv und auf den Homepages der Akademien.