Trägergruppe gesellschaftspolitische Jugendbildung - Ev. Akademien in Deutschland (EAD) e.V.

Ev. Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung

Die Evangelische Trägergruppe ist eine bundesweit tätige Fachorganisation der gesellschaftspolitischen Jugendbildung im Bereich der Evangelischen Kirche. Wir fördern die Aktivitäten unsere Mitglieder und versteht uns als Ort einer lebendigen, diskursiven Auseinandersetzung um zukunftsweisende Konzepte und eine innovative Praxis politischer Jugendbildung.

Sie erreichen uns unter folgender Adresse:

Ev. Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung

Auguststraße 80
D-10117 Berlin
E-Mail: office@politische-jugendbildung-et.de
Internet: www.politische-jugendbildung-et.de


Hanna Lorenzen

Hanna Lorenzen

Bundestutorin

Tel.: 030 / 28395-417
Fax: 030 / 28395-470
E-Mail: lorenzen@politische-jugendbildung-et.de.
Internet: www.politische-jugendbildung-et.de

Aufgabenbereiche:
• Leitung und Koordination des bundesweiten Netzwerks der
   gesellschaftspolitischen Jugendbildung der Evangelischen Akademien
   in Deutschland e.V. (EAD) und der Arbeitsgemeinschaft der
   Evangelischen Jugend in der Bundesrepublik Deutschland e.V. (aej)
• Profilbildung und Konzeptentwicklung
• Projektmanagement und Organisationsentwicklung
• Beratung der Jugendbildungsreferentinnen und -referenten
• Qualitätsmanagement und Evaluation
• förderpolitische Interessenvertretung


Bettina Besel

Bettina Besel

Sekretärin / Sachbearbeiterin

Tel.:030 / 28395-443
Fax: 030 / 28395-470
E-Mail: besel@politische-jugendbildung-et.de

Aufgabenbereiche:
• Sekretariat der Evangelischen Trägergruppe für
   gesellschaftspolitische Jugendbildung
• Sachbearbeitung für besondere Projekte politischer Jugendbildung
• Organisation und Betreuung von Gremien und Arbeitstagungen


Ole Jantschek

Ole Jantschek

Referent für politische Jugendbildung

Tel.: 030 / 28395-447
Fax: 030 / 28395-470
E-Mail: jantschek@politische-jugendbildung-et.de

Aufgabenbereiche:
• Beratung von Jugendbildungsreferentinnen und –referenten
• Entwicklung, Koordination und Begleitung innovativer Projekte
• Leitung und Koordination von Arbeitsgruppen
• Evaluation und Qualitätsmanagement
• Wissenschaftliche Reflexion, Transfer von Ergebnissen, Publikationen


Zurück zur
> Geschäftsstelle der Ev. Akademien in Deutschland